Müller statt Borer…

Die SVP Kanton Solothurn hat wie gemeldet entschieden, am zweiten Wahlgang der Ständerats-Ersatzwahl teilzunehmen. Nachdem Nationalrat Roland F. Borer seine Kandidatur zurück gezogen hat, steigt die SVP mit dem 48jährigen Unternehmer und Kantonsrat Heinz Müller aus Grenchen ins Rennen. (Quelle: svp-so.ch)

Somit kommt es am 24. Januar 2010 zum Dreikampf zwischen Roland Fürst, Heinz Müller & Roberto Zanetti.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.