Leserbrief: Zielbewusster Einsatz für eine sozial gerechte Zukunft

Politik bestimmt unser Leben. Auch deshalb mache ich leidenschaftlich gerne Politik. Umso mehr macht mir heute die politische Stimmung auch als Familienvater grosse Sorgen. Alle werden gegeneinander ausgespielt. Das schadet der Zukunft unseres Kantons und unseres Landes. Der andauernde wirtschaftliche Stillstand führt zu immer härteren Verteilungskämpfen. Wir brauchen daher wirtschaftliches Wachstum und ein sozialeres Umfeld, damit auch die Menschen mit bescheidenerem Einkommen ihren Lebensunterhalt bestreiten können. Wir brauchen daher Politikerinnen und Politiker, die wirtschaftspolitisch kompetent sind und für eine soziale Schweiz eintreten.
Auch im Ständerat braucht es dringend Politiker, die gewillt und fähig sind, dem massiven bürgerlichen Raubzug auf unsere sozialen Errungenschaften kompetent und unerschrocken entgegenzutreten. Es geht darum, die Interessen unseres Kantons konsequent und fundiert zu vertreten. Deshalb empfehle ich Roberto Zanetti , einen Politiker zum Anfassen, in den Ständerat zu wählen. Er ist ein Mann, der sich auch ausserhalb der Politik mit vielen Menschen und ihren Problemen auseinander setzt und sich unermüdlich, mutig und zielbewusst für eine sozial gerechte Zukunft einsetzt.
Markus Baumann, Gewerkschaftssekretär, Derendingen

Quelle: Oltner Tagblatt / MLZ; 2010-01-06

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.