Wintersession 2010

Roberto Zanetti setzte sich während der letzten drei Wochen v.a. im Zusammenhang mit dem Gegenvorschlag zur Volksinitiative „gegen die Abzockerei“ ein.

 

16. Dezember: Zanetti erklärt, warum die unternehmerische Freiheit nicht beschnitten wird, wenn Boni von mehr als 3 Millionen Franken nicht von der Steuer abgesetzt werden können…

14. Dezember: „Der Nahkampf im Sääli wird schwierig“ – Zanetti zum Indirekten Gegenentwurf zur Volksinitiative „gegen die Abzockerei“…

7. Dezember: Zanetti hinterfragt die Notwendigkeit von Zollfreiläden in Flughäfen und fragt sich, warum nicht auch andere Reisende von diesen Vorteilen profitieren können…

3. Dezember: Bundeshaus brand-aktuell: Roberto Zanetti informiert im Rössli in Bellach aus Bern (Video)…

29. November: Hanshiri Inderkum wird mit 44 Stimmen zum Präsidenten des Ständerates gewählt – er löst damit Erika Forster ab.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.