Sommersession 2011

Elektronische Zigaretten ohne Tabaksteuer, 6 Wochen Ferien für alle & Banken mit einem anständigen Eigenkapital – dafür hat sich Roberto Zanetti in dieser Sommersession eingesetzt.

17. Juni
Roberto Zanetti reicht die Motion „Solaranlagepflicht bei der Erstellung von Gebäuden“ ein.

16. Juni
Der Ständerat stimmt Zanettis Motion „Befreiung der elektronischen Zigaretten von der Tabaksteuer“ – entgegen der Meinung des Bundesrates – zu! Votum in Text & als Video…
Roberto Zanetti hat wesentlich mehr Vertrauen in den Bundesrat als in die Leitungsgremien der Banken…

14. Juni
Too big to fail – der Ständerat beschliesst 19% Eigenkapital für die Grossbanken. Das Votum von Roberto Zanetti…

7. Juni
Zanetti setzt sich – als „tapfere Minderheit“ – für die Volksinitiative „6 Wochen Ferien für alle“ ein…

1. Juni
80’000 Soldaten sind genug – der Armeebericht 2010…
Roberto Zanetti reicht einen Vorstoss zugunsten der energieintensiven Betriebe ein…

31. Mai
Zanetti votiert für eine Reduktion des Personalbestandes im Zivilschutz

26. Mai

Zanetti zu drei zentralen Themen der Sommersession

Unterlagen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.